Stellenmarkt

Der Stellenmarkt ist ein kostenloser Service. Mitglieder der Brandenburgischen Architektenkammer können im Mitgliederbereich unter Stellenangebot/ -gesuch anlegen ihre Anzeige eingeben. Nichtmitglieder nutzen bitte beiliegendes Formular.

Die Brandenburgische Architektenkammer übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der vom Inserenten gemachten Angaben. Ein Rechtsanspruch auf Einstellung der Anzeige besteht nicht.
Die Architektenkammer behält sich vor, Anzeigen abzulehnen, wenn diese einen rechts- oder sachwidrigen Inhalt haben oder aus sonstigen Gründen unzumutbar sind. Die Prüfung und Freigabe erfolgt zeitnah durch die Architektenkammer.

Die Stellenangebote /-gesuche bleiben in der Regel 4 Wochen veröffentlicht. Sie können allerdings auf Wunsch vorher gelöscht oder verlängert werden. Senden Sie bitte dazu - unter Angabe Ihres Namens, des Titels und ggf. Ihrer Mitgliedsnummer eine E-Mail an tetzlaff@ak-brandenburg.de

Stellenangebote

Architekt (m/w/d) LPH 2-6 in Dresden gesucht

Für die Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen motivierten Architekten (m/w/d) für die verantwortungsvolle Mitwirkung an verschiedenen anspruchsvollen Projekten im Hochschul- und Schulbau.
Wir sind seit über 15 Jahren in Dresden ansässig und bearbeiten mit unserem Team von ca. 15 Mitarbeitern abwechslungsreiche Bauvorhaben unterschiedlichster Größe überwiegend für öffentliche Bauherren. Bildung, Kultur, Verwaltung sowohl als Neubau als auch in der denkmalgerechten Sanierung sind unsere Schwerpunkte. 

Wir wünschen uns von Ihnen:
- 2 bis 5 Jahre Berufserfahrung sind wünschenswert, aber nicht Bedingung.
- wichtig ist uns, Lust am Entwerfen und an der Durcharbeitung im Detail.
- ein umsichtiges und teamorientiertes Arbeiten sowie Lernbereitschaft.
- gute Deutsch-Kenntnisse (B1/B2).

Schwerpunkt Ihrer Arbeit sind die Leistungsphasen 2 – 6 HOAI. Im CAD arbeiten wir aktuell mit Allplan, in der AVA mit ORCA und gehen davon aus, dass Sie sich bei anderen Voraussetzungen selbstständig und schnell einarbeiten. Neben den Office-Programmen sollte Arbeitsfähigkeit in Grafik- und Layout-Programmen vorliegen.

Sie erwartet bei uns:
- unser Büro liegt verkehrstechnisch günstig und atmosphärisch mitten in der Dresdner Neustadt. Das große gastronomische Angebot der Neustadt ist fußläufig zu erreichen.
- eine anspruchsvolle Tätigkeit mit der Chance auf persönliche Weiterentwicklung bei der Mitwirkung an Projekten im Neubau und in der Denkmalpflege von der Konzeption bis zur Ausführung.
- eine angenehme Büroatmosphäre im Hofgebäude, geregelte Arbeitszeiten mit der Möglichkeit flexibler Modelle zur Vereinbarkeit Ihrer Lebenssituation/Familie und Beruf.
- ein Angebot für gemeinsame Aktivitäten, wie Exkursionen, Feiern und Filmabende zur Weiterbildung.
- ein engagiertes Team aus erfahrenen und jüngeren Kollegen mit flachen Hierarchien freut sich auf Sie!

Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähige Bewerbung mit Lebenslauf, Portfolio, Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Eintrittstermin per Post oder gern per E-Mail (max. 10MB) an: mail@hfarchitektur.de.

Kontakt:
Dipl.-Ing.
Stephan
Hänel
Büro: 
HF Architektur GmbH
Anschrift:
01099
Dresden
Königsbrücker Str. 40
Telefon: 
0351 - 899 20 0
Telefax: 
0351 - 899 20 20

Architekturbüro an eine/n Nachfolger/in kostenfrei zu übergeben

Guten Tag.

Ich beabsichtige mein seit 1998 in der Potsdamer Innenstadt ansässiges Architekturbüro an eine/n Nachfolger/in kostenfrei zu übergeben.
Das voll ausgestattete und eingerichtete Büro befindet sich in der Hermann-Elflein-Str. 17 in der Potsdamer Innenstadt.

Das Büro ist mit allen üblichen und notwendigen Gerätschaften (wie z.B. Computern mit CAD-Programmen, Monitoren, Farblaserdrucker, DIN-A0-Plotter, Planschneidemaschinen, Modellbau-Gerätschaften, etc.) ausgestattet.

Mein Anliegen wäre es einem Nachfolger/Berufanfänger "eine Chance zu bieten" und ggf. für einen Raum noch für max. 1-2 Jahre selber noch sporadisch nutzen zu können.
Das Büro hat eine Fläche von 138qm und kostet ca 1.650 Euro/warm/Monat.

Gerne höre ich von Ihnen, als Interessenten.

 

Kontakt:
Torsten
Schmitz
Büro: 
-
Anschrift:
14467
Potsdam
Hermann-Elflein-Str. 17
Telefon: 
0170-4728885

Städteplaner/in, Architekt/en/in oder Bauingenieur/in als Sachbearbeiter/in Planungsrecht (m/w/d).

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Städteplaner/in, Architekt/en/in oder Bauingenieur/in als Sachbearbeiter/in
Planungsrecht (m/w/d).

Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39.5 Stunden wird in der Technischen Bauaufsicht in Teltow erfolgen. Ihr Team umfasst ca. 25 Mitarbeitende. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und mit der Entgeltgruppe 9c TVöD (VKA) bewertet.

Ihr Aufgabenbereich
· Planungsrechtliche Entscheidung im Rahmen des bauordnungsrechtlichen Genehmigungsverfahrens sowie zu Bundesimmissionsschutz-Verfahren gemäß Baugesetzbuch
· Prüfung der Bauvorlagen und Zulässigkeit von Vorhaben entsprechend den Festsetzungen der Bebauungspläne und Satzungen, im Innen- und im Außenbereich
· Mitwirkung bei der Beratung von Bauherren, Entwurfsverfassern, Gemeinden und Fachbehörden sowie bei der Erarbeitung planungsrechtlicher Stellungnahmen
· Planungsrechtliche Stellungnahme in bauordnungsrechtlichen Verfahren
· Prüfung von Widersprüchen auf Abhilfe
· Bearbeitung von Anträgen auf Vorbescheid

Was wir erwarten
· ein abgeschlossenes Studium (Bachelor oder FH) in der Fachrichtung Städtebau, Stadtplanung, Architektur oder Bauingenieurwesen Fachrichtung Hochbau oder gleichwertige Ausbildung
· wünschenswert Berufserfahrung in der planungsrechtlichen Beurteilung von Bauvorhaben
· fundierte Kenntnisse des Baugesetzbuches, der Baunutzungsverordnung, des Bundesimmissionsschutzgesetzes sowie der Brandenburgischen Bauordnung und Bauvorlageverordnung
· eine stark ausgeprägte Kooperations- und Teamfähigkeit sowie sehr gute Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit
· ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Entscheidungsfähigkeit
· sicherer Umgang mit dem PC und der Standard-Software
· sicheres Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
· Führerschein der Klasse B

Was wir bieten
· einen krisensicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
· flexible Arbeitszeitregelungen
· ein jährliches Bruttoentgelt von ca. 42.165 € bis 48.667 € entsprechend der persönlichen Voraussetzungen
· 30 Tage Erholungsurlaub
· ein breites Spektrum an Fort – und Weiterbildungsmöglichkeiten
· Leistungsprämien und Leistungszulagen
· attraktive Zusatzleistungen wie z.B. eine Vielzahl an Präventions- und Gesundheitsangeboten (Yoga, Rückenschule etc., Gesundheitstag, Betriebssportfest), VBB- Firmenticket, Zeitwertkonto, betriebliche Altersvorsorge

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Kopien vom Bildungsabschluss und von Arbeitszeugnissen unter Angabe der Kennziffer 2022-14 bis zum 18. Februar 2022 schriftlich oder per Mail, vorzugsweise in einer pdf-Datei bis max. 10 MB an den

Landkreis Potsdam-Mittelmark
Fachdienst Personal und Organisation
Frau G. Beuster
Niemöllerstr. 1, 14806 Bad Belzig
E-Mail: bewerbung@potsdam-mittelmark.de
Tel.: 033841/ 91 337

Kontakt:
Anschrift:

Seiten

Stellengesuche

Zur Zeit sind keine Stellengesuche vorhanden.