Baukultur als Aufgabe der Architektenkammer ist im Architektengesetz, Abschnitt 3, Architektenkammer § 12 (1) festgeschrieben.

Baukultur

Baukultur ist Lebensqualität -
Baukultur schafft Gemeinschaft -
Baukultur mit Beteiligung stärkt Identität und Identifikation -
Baukultur fördert Verantwortlichkeit -
Baukultur ist eine Investition in die Zukunft

(Quelle: Stiftung Baukultur)

Im aktuellen Brandenburgischen Architektengesetz (BbgArchG) vom 11. Januar 2016, Abschnitt 3 § 12 (1) steht, Aufgabe der Architektenkammer ist es,

1. die Baukultur, die Baukunst, das Bauwesen, den Städtebau und die Landschaftspflege unter Beachtung des Schutzes der natürlichen Lebensgrundlagen zu fördern. ...

Die Brandenburgische Architektenkammer erfüllt die vom Gesetzgeber zugewiesene Pflicht, die Baukultur zu pflegen und zu fördern mit verschiedenen baukulturellen Projekten, Initiativen und dem Handeln ihrer Mitglieder.

Hier finden Sie eine Auflistung unser baukulturellen Projekte mit entprechender Verlinkung für weitere Informationen: