Mo, 18. Juni 2018

22. Juni 2018, 17:00 Uhr: Einladung zur Eröffnung der Open-Air-Ausstellung an der Dorfkirche Schönwalde

Stadt-Land gestalten 04
Baukultur in ländlichen Räumen
AUF UNTERSPREEWALDWEGEN

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
wir möchten Sie herzlich einladen zur Eröffnung der Open-Air-Ausstellung

Termin: am Freitag, den 22. Juni 2018, 17:00 Uhr
Ort: an der Dorfkirche Schönwalde, Hauptstraße, 15910 Schönwald, OT Schönwalde

mit 6 Litfaßsäulen und einer Fotogalerie zur Geschichte und zu neuen Entwicklungen im Amt Unterspreewald.

Laufzeit und Standorte der Ausstellung:
22. Juni bis 10. August 2018 in Schönwalde, an der Dorfkirche und am Haus Kulick
11. August bis 10. September 2018 in Golßen, vor und an der Parkfassade vom Schloss
11. September bis 02. Dezember 2018 auf dem Marktplatz in Golßen

Es erwartet Sie um 17 Uhr ein Eröffnungsgespräch mit

  • Henri Urchs – Amtsdirektor des Amtes Unterspreewald
  • Jens-Hermann Kleine – Amtsdirektor des Amtes Unterspreewald 2005-18
  • Frank Segebade – Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung
  • Andreas Rieger – Vizepräsident der Brandenburgischen Architektenkammer
  • Roland Gefreiter – Ehrenamtlicher Bürgermeister Schönwalde
  • team [BEST] – Dr. Nicola Bröcker, Dr. Celina Kress, Dr. Simone Oelker

Die Bewohner_innen vom Amt Unterspreewald haben sich eingebracht und mitgewirkt: Die Ausstellung thematisiert Ihre Ideen, Probleme und Wünsche für Ihren Lebensort. Sie präsentiert auf sechs Litfaßsäulen das Amt Unterspreewald: seine Geschichte, sein baukulturelles Erbe sowie Themen und Projekte zur Gestaltung der zukünftigen Entwicklung des Amtes Unterspreewald. Die Ausstellung ist für Sie und für Ihre Gäste, dazu lade ich Sie herzlich ein !

Henri Urchs, Amtsdirektor
Aktuelle Informationen über www.ak-brandenburg.de und www.unterspreewald.de

Das vom Land Brandenburg geförderte Projekt Stadt-Land gestalten 04. Baukultur in ländlichen Räumen der Brandenburgischen Architektenkammer stellt lokale und überregionale Verbindungen her, stärkt BAUKULTUR und trägt zur Verbesserung von Abstimmungsprozessen der Stadt- und Regionalplanung bei.
Kuratiert von [BEST] projekte für baukultur und stadt www.best-bb.de
Dr. Nicola Bröcker, Dr. Celina Kress, Dr. Simone Oelker

Die Einladungskarte finden Sie hier zum Herunterladen.