Ev. Gemeindehaus mit Kirchsaal

Ev. Gemeindehaus mit Kirchsaal
Zehlendorfer Damm 211
14532
Kleinmachnow
Architekt(en): 
Prof. Markus Löffler, Christopher Kühn (Entwurf ), Thomas Klatt, Christine Gerlach (Ausführung) (ARGE werkgruppe I Kleinmachnow + Löffler Kühn Architekten, Potsdam)
Bauherr(en): 
ev. Auferstehungs-Kirchengemeinde Kleinmachnow
Programm: 
Öffnung: 24. Juni 2018, 13 – 18 Uhr
Führungen: 24. Juni 2018, 13, 15 und 17 Uhr

Auf dem Grundstück des ehemaligen Ritterguts greift der Neubau die städtebaulichen Bezüge und die Kubatur eines nicht mehr erhaltenen Ökonomiegebäudes auf. Sämtliche Nutzungen sind unter einem großen Dach vereint, auch der Kirchsaal mit 250 Plätzen. Er ist geprägt von der sichtbaren Dachkonstruktion, ringförmigen Leuchtern und dem Firstoberlicht, das eine sakrale Lichtstimmung bewirkt. Die Ziegelfassade korrespondiert mit der gegenüberliegenden alten Dorfkirche.