Fachhochschule Potsdam, Casino der Studierenden

Fachhochschule Potsdam, Casino der Studierenden
Kiepenheuerallee 5
14469
Potsdam
Architekt(en): 
Elisabeth Rüthnick (Rüthnick Architekten, Berlin)
Bauherr(en): 
Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen (BLB)
Programm: 
Öffnung: 30. Juni 2019, 13 – 18 Uhr
Führungen: 30. Juni 2019, 13 und 15 Uhr

Unter den Bestandsgebäuden auf dem FHP-Campus nimmt das Casino eine Sonderstellung ein. Dem ehemaligen Stallgebäude drohte mehrfach der Abriss, bis Studierende es okkupierten und dort ihren Club einrichteten. Gravierende Mängel an der Bausubstanz und beim Brandschutz verhinderten eine langfristige Nutzung. Bei der Instandsetzung ging es um den Erhalt des, von den Studierenden geschaffenen ruppigen Charmes, der mit den baurechtlichen Anforderungen in Einklang zu bringen war.