Grundschule am Bornstedter Feld

Grundschule am Bornstedter Feld
Graf-von-Schwerin-Str./Fritz-von-der-Lancken-Str.
14476
Potsdam
Architekt(en): 
Xaver Egger (SEHW Architektur GmbH, Berlin)
Bauherr(en): 
Kommunaler Immobilienservice (KIS)
Programm: 
Öffnung: 30. Juni 2019, 13 – 18 Uhr
Baustellenführungen: 30. Juni 2019, 13 – 18 Uhr, Treffpunkt: Haupteingang Fritz-von-der-Lancken- Straße

Durch die Auflösung in drei Gebäudeteile fügt sich der Schulneubau maßstäblich in die Umgebung der ehemaligen „Roten Kaserne“ ein. Der rote Klinker der Fassaden unterstützt die Einbindung zusätzlich. Eine zentrale Halle dient dem Aufenthalt in den Pausen, während der benachbarte Mehrzweckraum als Mensa und Aula genutzt wird. Von der Halle aus einsehbar liegt die Sporthalle im Untergeschoss. In der 1. Etage gruppieren sich drei Klassen-Cluster jeweils um ein begehbares Atrium.