Gutshof Paulinenaue, Umnutzung Stallgebäude West

Gutshof Paulinenaue, Umnutzung Stallgebäude West
Gutshof
14641
Paulinenaue
Architekt(en): 
Arndt Herrmann (°pha Architekten BDA, Potsdam)
Bauherr(en): 
Christine und Jan Gabriel
Programm: 
Öffnung: 24. Juni 2018, 13 – 18 Uhr
Führungen: 24. Juni 2018, 13, 15 und 17 Uhr

Der historische Gutshof in Paulinenaue wird von großen Stall- und Speicherbauten dominiert, die über Jahre dem Verfall ausgesetzt waren. Mit der Umnutzung des ersten dieser Gebäude gelingt es, den Gutshof wieder mit Leben zu füllen. Im Erdgeschoss ist eine Tagespflege für Senioren untergebracht, im OG befinden sich barrierefreie Appartements. Trotz der neuen, kleinteiligen Nutzung bleibt die ursprüngliche Größe des modern ergänzten Baudenkmals auch im Inneren erlebbar.