Hofgebäude der Handwerkskammer Potsdam

Hofgebäude der Handwerkskammer Potsdam
Charlottenstraße 34/36
14467
Potsdam
Architekt(en): 
Philipp Jamme (Dipl.-Ing. Architekt BDA, Potsdam)
Bauherr(en): 
Handwerkskammer Potsdam
Programm: 
Öffnung: 30. Juni 2019, 13 – 18 Uhr
Führungen: 30. Juni 2019, 13 – 18 Uhr, Treffpunkt: an der Straßenecke

Das Hofgebäude, mit dem die Handwerkskammer ihre Räume erweitert, übernimmt wegen der zu erhaltenden Hofstellplätze ebenerdig die Tiefe des vorherigen Garagenbaus. Im OG kragt es aus, um einen zusammenhängenden, gut belichteten Büro-Großraum zu ermöglichen. Dieser Schichtung entsprechend erhielt der Sockel eine Fassade aus Klinkermauerwerk. Darauf aufgesetzt ist ein hell verputzter Baukörper, dessen großzügige Verglasung durch zurückgesetzte Lüftungsflügel gegliedert wird.