Do, 29. November 2018

Stadt-Land gestalten 04: Einladung zum Pressegespräch am 7.12.2018, 12:00 Uhr, Ausstellung und Buchvorstellung

AUF UNTERSPREEWALDWEGEN
Einladung zum Pressegespräch

Termin: am 7. Dezember 2018, 12:00 Uhr 
Ort: in der Landesvertretung des Landes Brandenburg in Berlin, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin

Die Zeugnisse der brandenburgischen Baukultur in den ländlichen Räumen bekannter zu machen – das ist das Ziel des diesjährigen Ausstellungsprojektes AUF UNTERSPREEWALDWEGEN. Es wurde im Rahmen des Formates „Stadt-Land gestalten“ durchgeführt, bei der es auch darum geht, mit Bürgerinnen und Bürgern Ideen und Konzepte zur zukünftigen Entwicklung ihrer Lebensorte zu entwickeln.

Unterstützt vom Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung wird dieses Projekt in jedem Jahr an einem anderen Ort von der Brandenburgischen Architektenkammer durchgeführt.

Am 07. Dezember 2018 wird die Ausstellung von Infrastrukturministerin Kathrin Schneider und dem Präsidenten der Brandenburgischen Architektenkammer Christian Keller eröffnet. Beide präsentieren anschließend die Publikation, die im Rahmen des Projektes im Amt Unterspreewald entstanden ist. Das Vorhaben AUFUNTERSPREEWALDWEGEN ist Teil eines Entwicklungskonzepts, das das Amt auf den Weg bringen will.