Ausschuss Fort- und Weiterbildung

Der Ausschuss Fort- und Weiterbildung unterstützt die Geschäftsstelle der Architektenkammer bei der Umsetzung ihrer Aufgaben zur beruflichen Fort- und Weiterbildung ihrer Mitglieder und der Absolvent*innen. Er erarbeitet Themenvorschläge und setzt gemeinsam mit den Referenten inhaltliche Schwerpunkte für die Fortbildungsveranstaltungen.  Dies geschieht in Kooperation mit anderen Ausschüssen und Arbeitsgruppen der Architektenkammer, die ihre Themen in das Fortbildungsprogramm einbringen können. Außerdem organisiert der Ausschuss Architekturexkursionen im Land Brandenburg. Das Fortbildungsangebot  entsteht in Abstimmung mit der Architektenkammer Berlin, mit der halbjährlich ein gemeinsames Seminarprogramm aufgestellt wird. Ein weiterer Aufgabenschwerpunkt liegt in der Kontaktpflege mit den Architekturfakultäten der Brandenburgischen Hochschulen.

Aktuelle Themen:

  • Entwicklung von Online-Seminaren als ergänzendes Fortbildungsangebot
  • Vernetzung der Mitglieder der Brandenburgischen Architektenkammer mit den Studierenden der BTU Cottbus und der FH Potsdam
  • regelmäßige Vorstellung der Brandenburgischen Architektenkammer an den Fakultäten Architektur und Stadtplanung
  • Diskussionspapier zur Fortbildungspflicht
  • Stärkere Einbindung der Absolvent*innen in die Kammeraktivitäten

 

 

Ausschussvorsitzende

Melan, Katja
Dipl.-Ing. Katja Melan

Ausschussmitglieder

Olaf Beckert
Dipl.-Ing./M.A. Olaf Beckert
Wolfdietrich Kalusche
Prof. Dr.-Ing., Dipl.-Wirtsch.-Ing. Wolfdietrich Kalusche
Julia Krüger
Dipl.-Ing. Julia Krüger
Monika Remann
Dipl.-Ing. Monika Remann
Fred Wanta
Dipl.-Ing. Fred Wanta