Stellenmarkt

Der Stellenmarkt ist ein kostenloser Service. Mitglieder der Brandenburgischen Architektenkammer können im Mitgliederbereich unter Stellenangebot/ -gesuch anlegen ihre Anzeige eingeben. Nichtmitglieder nutzen bitte beiliegendes Formular.

Die Brandenburgische Architektenkammer übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der vom Inserenten gemachten Angaben. Ein Rechtsanspruch auf Einstellung der Anzeige besteht nicht.
Die Architektenkammer behält sich vor, Anzeigen abzulehnen, wenn diese einen rechts- oder sachwidrigen Inhalt haben oder aus sonstigen Gründen unzumutbar sind. Die Prüfung und Freigabe erfolgt zeitnah durch die Architektenkammer.

Die Stellenangebote /-gesuche bleiben in der Regel 4 Wochen veröffentlicht. Sie können allerdings auf Wunsch vorher gelöscht oder verlängert werden. Senden Sie bitte dazu - unter Angabe Ihres Namens, des Titels und ggf. Ihrer Mitgliedsnummer eine E-Mail an tetzlaff@ak-brandenburg.de

Stellenangebote

Architekt (m/w/d)in der Niederlassung Lausitz

Zur Verstärkung unseres Architektenteams am Standort Senftenberg suchen wir Sie als engagierten Architekten (m/w/d) - in Festanstellung oder freiberuflich.

Diese Aufgaben bieten wir Ihnen
- Planerische Bearbeitung von Projekten (z. B. Schulen, Kitas, Wohngebäude) mit dem Schwerpunkt der Leistungsphasen 1-5 nach HOAI
- Sie stehen der Bauüberwachung (m/w/d) in der Ausschreibung-, Vergabe- und Realisierungsphase konsultativ zu planerischen Fragen bei der Umsetzung des Projektes zur Seite
- Sie erarbeiten die Entwürfe sowie in der weiterführenden Planung die konstruktiven Detaillösungen für anspruchsvolle Neubau- und Umbauprojekte
- Dabei übernehmen Sie die Projektleitung sowie die Koordination unserer Fachplaner (m/w/d) und sind verantwortlich für die Kosten,- Termin- und Qualitätssicherung Ihrer Projekte

Das brauchen wir von Ihnen
- Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Architektur oder einer vergleichbaren Studienrichtung
- Basiswissen zur HOAI, VOB und BGB
- Selbstständige, strukturierte und terminorientierte Arbeitsweise
- Freude an der Arbeit im Team und der Meisterung eines vielseitigen Aufgaben-spektrums
- Offenes, kommunikatives und selbstsicheres Auftreten
- Sicherer Umgang mit einschlägiger CAD-Software sowie Software zur Visualisierung (vorzugsweise Photoshop, AutoCAD, Autodesk Revit)
- Gelegentliche Bereitschaft zu Dienstreisen im Rahmen Ihrer Projekte

Das erwartet Sie bei uns
- Kooperation: 400 Spezialisten an nationalen und internationalen Standorten
- Erfahrung: über 70 Jahre innovative Architektur- und Planungskompetenz
- Berufsperspektiven: Weiterbildungen, Feedbackgespräche, Workshops, Forschungsprojekte
- Umweltbewusstsein: Zuschuss zum ÖPNV, JobRad (Fahrradleasing), nachhaltiges Einkaufsmanagement
- Gesundheit: Sportangebote, Vorsorgeuntersuchungen, Kulanztage
- Gemeinschaft: mehrmals jährliche stattfindende Mitarbeiterveranstaltungen, individuelle Teamevents, Seniorenfeiern für unsere ehemaligen Kolleginnen und Kollegen
- Moderne Arbeitsbedingungen: Gleitzeit, Möglichkeit zur Voll- oder Teilzeit und zu mobilem Arbeiten, Zuschuss zu Kitagebühren

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Bewerbungsformular ("bewerben"-Button). Damit ist eine schnelle Bearbeitung und eindeutige Zuordnung Ihrer Bewerbung sichergestellt.
JETZT ONLINE BEWERBEN UNTER: apply.jcd.de/Apply.php?iJobAdID=38678&tc=3-10
Ihr Ansprechpartner für allgemeine Rückfragen ist
Eric Graebe (Personalabteilung in Dresden):
Tel. +49 351 46 51 179
eric.graebe@iproconsult.com

Kontakt:
Anschrift:

Technischer Mitarbeiter (m/w/d) Gebäude- und Energietechnik

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Bauherrenvertretung gegenüber externen Projektbeteiligten
  • Projektsteuerung von Neubauprojekten sowie komplexen Sanierungs- und Umbauprojekten
  • Führen von Planung und Realisierung von Grundlagenermittlung bis zur Abnahme/Übergabe
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Bauzustandsanalysen und Konzepten für Neubau und In-standhaltung von Wohngebäuden sowie des jährlichen Bauplanes
  • Ausschreibung, Vergabe, Betreuung und Abrechnung von Leistungen externer Planer und aus-führenden Firmen
  • Verhandlungen und Abstimmung mit internen und externen Projektbeteiligten
  • Information und Beratung von Bewohnern während der Baumaßnahmen und bei bautechnischen Belangen

 

Ihre Qualifikation und Fähigkeiten:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium Architektur oder Bauingenieurwesen
  • mehrjährige Erfahrung im Wohnungsbau von der Planung bis zur Bauüberwachung
  • fundierte Kenntnisse in der Projektleitung und -steuerung
  • ausgeprägte fachliche Kompetenz bei Einschätzung von Qualitäten, Baukosten und Terminen
  • gute Kenntnisse des Baurechtes sowie der HOAI und der VOB
  • Souveränität und Freundlichkeit, professionelles Auftreten, hohes Engagement sowie strukturierte und effiziente Arbeitsweise 

 

Unser Angebot:

  • eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen Team
  • genossenschaftliches Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen 
  • Förderung Ihrer fachlichen Weiterbildung
  • familienfreundlicher Arbeitgeber, u.a. 37-Stunden Woche und flexible Arbeitszeiten
  • attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der Wohnungswirtschaft, einschließlich Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie einer betrieblichen Altersversorgung

Amtsleitung (w/m/d) für Stadtplanung und Wohnen

Managen Sie als erfahrene Führungskraft komplexe Stadtplanungs- und Stadtentwicklungsprojekte!

Die Stadt Bochum gehört mit ihren rund 371.000 Einwohner*innen und einer Vielzahl an-spruchsvoller Wissenschafts-, Bildungs- und Kulturstätten sowie vielen Einrichtungen für Frei-zeit, Sport und Erholung zu den attraktivsten Zentren des Ruhrgebiets. Die vielen Hochschu-len sowie die daran angesiedelten Technologiezentren repräsentieren in besonderer Weise den positiven Wandel von Stadt und Region. 

 

Die Stadt Bochum befindet sich im Aufbruch. Mit der „Bochum Strategie“ sind wichtige Wei-chen der Stadtentwicklung gestellt. An diesem Erfolgsprozess können Sie aktiv mitwirken. Hier wird eine fachübergreifende Zusammenarbeit an gesamtstädtischen Projekten großge-schrie-ben. Der Kompass für gute Zusammenarbeit und Führung schafft den Rahmen für eine moderne, gestaltende und dienstleistungsorientierte Stadtverwaltung.

 

Das Amt für Stadtplanung und Wohnen ist mit seinen rund 140 Mitarbeiter*innen verantwort-lich für Stadtplanung, Stadtentwicklung und –erneuerung, Bauleitplanung, Mobilitätsplanung, Wohnungsbauförderung (Neubau und Bestand), Denkmalschutz, städtebauliche Gestaltung sowie die Planung und Entwicklung von Großprojekten.

 

Zum 01.08.2022 suchen wir im Zuge einer Altersnachfolge eine erfahrene und kommunikati-onsstarke Führungspersönlichkeit als 

 

 Amtsleitung (w/m/d) für Stadtplanung und Wohnen 

 

Die Besoldung dieser attraktiven Stelle erfolgt je nach Qualifikation bis zu Besoldungsgruppe B 2 LBesG NRW bzw. auf Basis einer außertariflichen Bezahlung im Angestelltenverhältnis.

 

IHRE KERNAUFGABEN

► Verantwortungsvolle Leitung und Steuerung des Amtes für Stadtplanung und Wohnen inkl. einer Budgetverantwortung für ca. 36 Mio. Euro

► Professionelle Entwicklung von Strategien, Planungen und Konzepten zur Umsetzung relevanter und vielfältiger Projekte und Aufgaben

► Aktive und strategische Gestaltung der Stadtplanungs- und Bauprojekte innerhalb der Stadt Bochum

► Erfolgreiche Initiierung von Veränderungsprozessen sowie eine erfolgreiche Umset-zung der integrierten Kooperation innerhalb der Verwaltung

► Zielorientierte und wertschätzende Führung der rund 140 Mitarbeiter*innen

► Souveräne Repräsentation des Amtes innerhalb der Verwaltung sowie in der Öffent-lichkeit, der Politik, den Medien und gegenüber weiteren Behörden, Unternehmen oder Dienstleistern

 

UNSERE ANFORDERUNGEN

► Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisches Hochschul-studium (Diplom an einer Universität, TH, TU oder Master) der Fachrichtung Städte-bau, Stadtplanung, Raumplanung oder einer vergleichbaren Fachrichtung sowie ideal-erweise die Befähigung zum höheren bautechnischen Verwaltungsdienst

► Als Beamtin/Beamter verfügen Sie neben einem abgeschlossenen Studium aus den o.g. Fachrichtungen über die Befähigung für die Ämtergruppe des 2. Einstiegsamtes der Laufbahngruppe 2 oder sind bereits in dieser Ämtergruppe tätig

► Langjährige einschlägige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabenfeld, ide-alerweise in einer öffentlichen Verwaltung

► Mindestens dreijährige Führungserfahrung mit Kenntnissen der aktuellen Manage-menttechniken

► Ausgeprägte betriebs- und bodenwirtschaftliche Kenntnisse 

► Überdurchschnittliche strategische Kompetenzen in Verbindung mit einer hohen Kommunikations- und Entscheidungsstärke 

 

Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch hervorragende städtebauliche und stadtgestalterische Kompetenzen zur sicheren Beurteilung von Entwürfen aus. Zudem wissen Sie mit Verände-rungs- und Optimierungsprozessen sicher umzugehen.

 

Sie wollen die zukünftige Entwicklung der Stadt Bochum aktiv mitgestalten? Sie sind empa-thisch, engagiert und präferieren eine interdisziplinäre und agile Form der Zusammenarbeit? Dann setzen Sie gemeinsam mit uns Akzente für eine attraktive Stadtgestaltung, die dem Leitbild der klimagerechten Schwammstadt mit hoher städtebaulicher Qualität verpflichtet ist.

 

Die Stadt Bochum engagiert sich für Chancengleichheit. Daher können die Aufgaben grund-sätzlich auch mit reduzierter Arbeitszeit wahrgenommen werden. Eine flexible Arbeitszeitge-staltung kann, orientiert an den dienstlichen Erfordernissen, vereinbart werden. Teilen Sie uns dazu bitte Ihre Vorstellungen mit.

 

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungs-gesetzes (LGG) bevorzugt berücksichtigt.

 

Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei der von uns beauftragten Beratungsgesellschaft zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228/265004 Johanna Emde, Dr. André Lerche und Waishna Jeyadevan gerne zur Verfü-gung. Lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 18.04.2022 über das zfm-Karriereportal unter www.zfm-bonn.de zukommen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt:
Anschrift:

Seiten

Stellengesuche

Zur Zeit sind keine Stellengesuche vorhanden.