Fortbildungen externe Anbieter

(06) 07.06.2022 Bildungsbauten normgerecht planen und bauen - Wir lieben Bau

Onlineseminar

07.06.2022 von 12:00 – 14:15 Uhr

Zielgruppe

Architekt/innen und Ingenieure/innen

Inhalt

neuform-Türenwerk: Türlösungen für den Bildungsbau

  • Türfunktionen und Regelwerke
    • Türfunktionen
    • Ergänzende Türeigenschaften
    • Ausgewählte Regelwerke nach DIN, DIN EN, RAL, DGUV etc.
  • Türkomponenten
    • Zargen
    • Türblätter & -kanten
    • Beschläge

Referent: Jörg Ruhland, Architekten-und Objektberater rund um die Tür

Firestone Building Products: EPDM - Nachhaltige Lösungen für dichte Dächer

  • Warum EPDM besonders nachhaltig ist
  • Eignung von EPDM im Bildungsbau
  • Verschiedene Dachsysteme: Klassisches Flachdach, Gründach, Retentionsdach, Umkehrdach
  • Befestigungen von Dachsystemen: Verklebte Systeme, Mechanisch befestigte Systeme, Auflastsysteme

Referent: Christian Winsel, Architekten- und Systemberater

Deutsche Foamglas GmbH: Planungs- und Ausführungsgrundsätze - Genutzte Dächer für Bildungsbauten

  • Klimawandel und Bildungsbauten?
  • Vorteile einer Dachbegrünung
  • Retetionsdächer
  • Das Flachdach konstruieren
  • Anforderungen der Normen: DIN 18531& DIN 4108-10
  • Wärmedammschichten
  • Begrenzung der Wasserunterläufigkeit
  • Solaranlagen
  • Das Kompaktdach: Eigenschaften, Schaumglas Flachdachsysteme, 25 Jahre Bauherren-Garantie

Referent: Richard-Alexander Schuster, Technik Building Business

Themengebiet: Baupraxis

Anmeldung: https://www.wirliebenbau.de/fortbildungskalender/planer-symposium-bildun...

Die Veranstaltung findet über GoToWebinar statt und ist kostenlos. Die Teilnehmer, welche vollständig anwesend waren, erhalten im Nachgang eine Teilnehmerbescheinigung. Die Seminarunterlagen werden zum Download zur Verfügung gestellt.

(06) 09.06.2022 Gebäudediagnose - Ökologie & Kreislaufwirtschaft - Bundesverband Altbauerneuerung

Onlineseminar

09.06.2022 von 13:30 – 19:00 Uhr
10.11.2022 von 13:30 – 19:00 Uhr

Zielgruppe

Architekten/Architektinnen, Ingenieure, Energieberater, Sachverständige, Handwerker

Inhalt:

Grundlagen der Gebäudezustandsanalyse: Die ganzheitliche Erfassung vom Gebäude und die Erstellung des Maßnahmenplanes. Darstellung von Potentialen der Ökobilanz, Chancen und Risiken. StärkenSchwächen-Profil - Lebenszyklus und Bewertungsprofil; Energiedaten - Energiesteckbrief; Ökobilanz; Detailuntersuchung, strategischer Maßnahmenplan, Kosten, auch unter Beachtung der Kriterien der Kreislaufwirtschaft.

  • Bauzustandsanalyse - Einführung
  • Lebenszyklus - Das Stärken-Schwächen-Profil (SSP)
  • Energiedaten und Detailuntersuchungen
  • Übung und Plenum
  • Referenten: Ulrich Zink und Monika Göddeker

Themengebiet: Baupraxis

Kosten: Kurs-Gebühr je Teilnehmer 225,00 €; Kurs-Gebühr für BAKA-Mitglieder 165 €

Anmeldung unter: Kurs 5: Gebäudediagnose - Ökologie und Kreislaufwirtschaft - BAKA (bakaberlin.de)

Die Veranstaltung findet über Microsoft Teams statt. Alle Teilnehmenden erhalten zu Beginn des Web-Seminars ein digital ausfüllbares Formular mit Multiple-Choice-Fragen. Dieses wird während und am Ende des Kurses ausgefüllt und per Mail (seminar@bakaberlin.de) zurückgesendet. Die Beantwortung der vorgegebenen Fragen ist obligatorisch und ist Voraussetzung für das jeweilige Zertifikat / Teilnahmebestätigung.

(06) 10.06.2022 Digitale Effizienz – besser arbeiten mit schlauen Tools - Wienerberger GmbH

Onlineseminar

10.06.2022 von 13:30 - 14:45 Uhr Vortrag und 14:45 - 15:00 Uhr Diskussion via Chatfunktion

Inhalt:

Was in der Planung und Kommunikation schon lange funktioniert, weitet sich nun auch auf andere Arbeitsabläufe im Architekturbüro aus. Eine neue Generation von digitalen Tools ermöglicht die Verknüpfung und Komprimierung von komplexen Arbeitsschritten durch künstliche Intelligenz. Damit werden neue Potenziale bei der Projekt- und Bestandsentwicklung sowie der Projektabwicklung eröffnet. Edgar Haupt kennt als langjähriger Coach die Arbeitsabläufe und -aufgaben im Architekturbüro. Er weiß, wie man sie modern gestalten kann – auch mit digitaler Unterstützung. In der Online-Fortbildung präsentiert er eine Auswahl an Tools, drei davon ausführlicher. Der besondere Mehrwert: Die Präsentation erfolgt durch die jeweiligen Entwickler. Sie sind selbst Architekten und beantworten Fragen – von Anwender zu Anwender

  • SYTE: Der Architekt Matthias Zühlke stellt die Software für die sichere Projektentwicklung vor. Unter Berücksichtigung lokaler Bauvorgaben und mit einem Verständnis für das bauliche Umfeld und seinen wirtschaftlichen Bedingungen entdeckt die Anwendung bisher ungenutzte Potenziale.
  • GEBÄUDE-CHECK: Hendrik Seibel, Dr. techn. Architekt und Geschäftsführer von PLAN4 Software, präsentiert das Tool für die Bestandserfassung und -entwicklung. Es digitalisiert den Prozess der Zustandsbewertung und liefert neben einer Übersicht der notwendigen Maßnahmen auch eine erste Einschätzung zu den Kosten.
  • tick@time – Das Tool, das ebenfalls von PLAN4 Software entwickelt wurde, macht die Projektplanung im Architekturbüro agil. Es wurde entwickelt, um Ihr Projektteam bei der Planung zu unterstützen und die interne Kommunikation zu erleichtern.

Mit diesem Wissen können Sie bewerten, in welcher Weise Sie in Ihrem Arbeitsalltag von den intelligenten Tools profitieren. Sie erhalten einen wichtigen Impuls, um mit digitaler Unterstützung Ihre Arbeitsabläufe effizient und sicher zu gestalten.

Referent: Herr Dipl.-Ing. und Coach Edgar Haupt

Themengebiet: Management und Kommunikation

Kosten: 42,00€

Anmeldung unter: Webinar: Digitale Effizienz – besser arbeiten mit schlauen Tools (wienerberger-wissen.de)

Für die Ausstellung der Teilnahmebestätigung zur Vergabe von Fortbildungspunkten muss die teilnehmende Person nachweislich an der Online-Live-Fortbildung teilgenommen haben. Zum Nachweis werden im Verlauf der Online-Fortbildung zwei kurze Umfragen eingespielt, die von Ihnen in einem bestimmten Zeitfenster beantwortet werden müssen. Die Umfragen dienen lediglich zur Abfrage der Teilnahme und werden nicht weiter ausgewertet oder verwendet. Nur wenn an beiden Umfragen teilgenommen wurde, wird die Teilnahme durch die Ingenieur- und Architektenkammern anerkannt.

(06) 10.06.2022 Hydraulik und Druckhaltung in Heiz-/ Kühlsystemen mit gemeinsamen Verbrauchern - Wir lieben Bau

Onlineseminar

10.06.2021 von 10:00 - 11:30 Uhr
12.12.2022 von 10:00 - 11:30 Uhr

Zielgruppe

Architekt/innen; Ingenieure/innen; Energieberater/innen

Inhalt

  • Anwendungshintergründe - Planungsgrundlagen
  • Druckhaltekonzepte für verbundene bzw. nicht verbundene Netze
  • Lastfälle im 4-Leitersystem und die thermisch bedingte Wärmeträgermassenverschiebung sowie die Konsequenzen für die Druckhaltung und Hydraulik

Referent: Raimund Hielscher, Reflex Technisches Training + Projekte

Themengebiet: Baupraxis

Anmeldung: https://www.wirliebenbau.de/fortbildungskalender

Die Veranstaltung findet über GoToWebinar statt und ist kostenlos. Die Teilnehmer, welche vollständig anwesend waren, erhalten im Nachgang eine Teilnehmerbescheinigung. Die Seminarunterlagen werden zum Download zur Verfügung gestellt.

(06) 14.06.2022 - Vergaberecht und Bauvergabeverfahren - Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe

Onlineseminar

14.06.2022 von 09:30 - 12:15 Uhr

Inhalt

  • Berlin Metropolian School – Erweiterung einer Ganztagsschule in Berlin
  • Leitfaden Bauvergabe: Öffentliches Bauen und Sanieren mit Holz - mit Praxisbeispielen von kommunalen Holzbauprojekten
  • Bauwende – Möglichkeiten und Chancen für Klima- und Ressourcenschutz in der Siedlungsentwicklung für Kommunen

Themengebiet: Baupraxis

Referenten: Architektin Vera Hartmann; FNR Referentin Beschaffung – Ute Papenfuß und Charta für Holz AG Bauen – Herr Pohlmeyer; Dipl. Wirtsch.-Ing., Dipl. Geologe Klaus Dosch
Beratender Ingenieur Ing.-Kammer Bau NRW, Leitung Faktor X Agentur

Anmeldung: https://veranstaltungen.fnr.de/holzbau/

Anmeldeschluss ist jeweils eine Woche vor Veranstaltungsbeginn.

Seiten